• A1.jpg
  • A2.jpg
  • A4.jpg
  • A5.jpg
  • A8.jpg

Das Unternehmen beschäftigt derzeit 2 Meister, 4 Gesellen und 3 Lehrlinge. Die Mitarbeiter werden zum größten Teil im Betrieb ausgebildet, wodurch die Betriebszugehörigkeit von 35 Jahren von einigen Mitarbeiter bereits überschritten wurde.

Die Tischlerei wurde im Jahr 1927 von Johann Kramser gegründet. Seine Tochter Johanna Kramser und Georg Schönleitner übernahmen den Betrieb, modernisierten ihn und bauten ihn aus. 1973 wurde eine Maschinenhalle angebaut. 1989 übernahm Georg Schönleitner jun. in dritter Generation das Unternehmen, und es wurde eine KG gegründet.